Bürgerstiftung verleiht dem Projekt „KKG - Gegen das Vergessen“ den Bürgerpreis 2013

 

Die Freude war groß, denn die Damen Krause, Auler und Bürgermeisterin Kwasny vom Vorstand der Bürgerstiftung Grevenbroich informieren die Schule offiziell über den mit 500 Euro dotierten Gewinn des Bürgerpreises. (2013)

 

Die beteiligten Schüler/-innen des 10. Jahrgangs mit ihren Projektleitern Religionslehrer Thomas Jentjens und Geschichtslehrer in Ruhe Reinhold Stieber erfuhren aus erster Quelle, dass sie 500 Euro Stiftungsgeld erhalten und zur Verleihung des Preises am 17. Juli in die Sparkasse Neuss eingeladen werden. Die Schüler gedenken ihr Preisgeld für die Finanzierung eines Besuchs der Kölner Synagoge zu verwenden und den Rest der Organisation „Sternschnuppe“, die sich für Benachteiligte einsetzt, zu überantworten.
Neben Frau Auler erinnerte auch Frau Kwasny daran, dass es der Schule gelungen sei - durch die beeindruckenden Veranstaltungen zur Reichspogromnacht - den jüdischen Grevenbroicher Friedhof ins Gedächtnis der Stadt zu bringen. Das wiederum gab ihr als Bürgermeisterin die Vorlage, Gelder vom Denkmalschutz zu beantragen, die zur Instandsetzung des Friedhofs benötigt werden.
Der Stellvertretende Schulleiter Jürgen Weitz konnte im Namen der Schule wieder einmal seinen Dank aussprechen: der Bürgerstiftung, den beteiligten Schülerinnen und Schülern und den Organisatoren Jentjens und Stieber.

Gla

Kontakt

Postadresse:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich

 

Anfahrt zum Hauptgebäude:  


Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Von-Ketteler-Straße
41515 Grevenbroich

Anfahrt zur Sporthalle:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Geschwister-Scholl-Straße
41515 Grevenbroich

 

Schülersekretariat:

Tel: 02181- 608 9160

E-Mail: Schuelersekretariat-KKG@grevenbroich.de 

Schulleitungssekretariat:
Tel.: 02181- 608 9140

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

 

 

 

Schultermine