Friedhofsführung auf Jüdischem Friedhof Montanusstraße in Grevenbroich unter Beteiligung der Projektschüler von „KKG – Gegen das Vergessen“

 

KKG – GdV Grevenbroicher Geschichtskundler und Projektbegleiter von „KKG-Gegen das Vergessen“, Reinhold Stieber, veranstaltete die Friedhofsführung diesmal unter Beteiligung engagierter Projektschüler. Denn Ziel war es vor allem, sie aktiv an die Führung heranzuführen.
Anhand von Beobachtungsbögen schrieben die Schüler genau auf, was sie zukünftig im Rahmen eigener Führungen anbieten könnten bzw. wollten.(2016)

"Besonders beeindruckt hat mich die zahlreiche Teilnahme der interessierten Projektschüler. Somit sind wir unserem Ziel, dass die Projektschüler in der Zukunft interessierten Mitschülern und Mitbürgern den „ehemals vergessenen Friedhof“ selbst präsentieren können, wieder ein Stück näher gekommen.", so
Thomas Jentjens, der Projektleiter. Doch auch die Projektschülerinnen zeigten sich beeindruckt:  "Mich hat die Führung heute sehr begeistert, da ich viele neue Eindrücke sammeln konnte. Und ich würde mich freuen, einmal genug Vorwissen zu erlangen, dass ich selbst eine Führung machen kann.", erklärt Lisa Scholl, Oberstufenschülerin aus Jg. 11. Dem schloss sich  Sarah Poursheykhi (Jg. 11) an: „Ich fand die Führung sehr interessant, weil wir über die einzelnen Schicksale informiert worden sind. Auch die neuen Informationen über die jüdischen Traditionen fand ich sehr interessant."  Auch Marina Habermann (Jg. 13), die das Projekt von Beginn an begleitet, sah sich in der Pflicht: „Die Friedhofsführung war eine lohnenswerte Sache. Gerne möchte ich mich dort auch engagieren und den anderen Schülern von unserem Projekt und dem jüdischen Friedhof berichten."
Einen sehr aussagekräftigen Bericht über die Veranstaltung, leistete die NGZ .  Die Zeitungslektüre beantwortet dann auch die Frage,  was es mit der „Kippa“ auf sich hatte.
Gla/Jen

Link zum NGZ-Artikel: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/grevenbroich/schueler-erinnern-an-juedische-schicksale-aid-1.5911752

Kontakt

Postadresse:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich

 

Anfahrt zum Hauptgebäude:  


Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Von-Ketteler-Straße
41515 Grevenbroich

Anfahrt zur Sporthalle:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Geschwister-Scholl-Straße
41515 Grevenbroich

 

Schülersekretariat:

Tel: 02181- 608 9160

E-Mail: Schuelersekretariat-KKG@grevenbroich.de 

Schulleitungssekretariat:
Tel.: 02181- 608 9140

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

 

 

 

Schultermine