Katie's Houseband

Kathies Houseband Logo Mai 2016 454 x 328

Seit 1997 hat die KKG eine eigene Schulband, die immer wieder bei den verschiedensten Anlässen innerhalb und außerhalb der Schule aufgetreten ist. Bandleiter ist Musiklehrer Michael Frank. Willkommen in der Musik - AG sind Sänger und Instrumentalisten, die schon etwas Routine im Umgang mit Stimme und Instrument haben. Obwohl hauptsächlich Mitglieder der Oberstufe bei der Band mitmachen, sind auch begabte Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgängen 9 und 10 herzlich willkommen. Für die Band gibt es stilistisch keine Einschränkungen, denn es werden die Musikrichtungen berücksichtigt, die die Schüler vorschlagen.
Bisher gab es Soul, Hard Rock, Hip Hop, Pop und Reggae. Lange Jahre wechselte der Name der Schulband mit jeder neuen Besetzung, seit dem Schuljahr 2013/14 heißt sie „Kathie’s Houseband“.

Zu Beginn war die Band - AG zweistündig angelegt. Inzwischen ist sie dreistündig und findet immer montags zwischen 16.00 und 18.15 Uhr statt. Vor öffentlichen Auftritten finden Sonderproben außerhalb der normalen Unterrichtszeit statt. Da sich die Besetzung von Schuljahr zu Schuljahr ändern kann, bleiben auch hervorragende Songs evtl. nur für ein Schuljahr und ein paar Auftritte im Programm, danach entsteht wieder etwas Neues. Die Songs sind somit oftmals einmalig.

Wesentliches Ziel ist es, mit Hilfe der Band - AG die Kreativität der Schüler und Schülerinnen  zu fördern und sie zu befähigen, selbständig Songtexte, Melodien, und Akkordfolgen zu komponieren und die eigenen Songs zu arrangieren, bzw. Coverversionen bekannter Songs neu zu arrangieren. Außerdem geht es um die Vermittlung von Bühnenpräsenz. Ziel ist es auch, im Rahmen des Kulturabends „Käthe Rockt“, ein mindestens 30-minütiges Programm mit überwiegend selbstgeschriebenen Songs zu präsentieren.

Zur Band-AG gehören der Leiter Michael Frank sowie hauptsächlich Schüler der Oberstufe. Die Bandgröße war im Laufe der Jahre recht unterschiedlich. Doch hatte die Band in all der Zeit mindestens 4 Mitglieder.

Zwei CDs von verschiedenen Besetzungen der Schulband wurden in Eigenregie produziert und auch veröffentlicht. Von „Sunny Period“ und „Annex“, von „Broadway To Heaven“ existieren ebenfalls Aufnahmen, die dank des Fördervereins auf einem  schuleigenen Notebook produziert werden konnten. „Katie’s Houseband“ hat u.a. erfolgreiche Auftritte bei zwei „Kick-für-den-Frieden-Festivals“ absolviert und trat beim „Café-Kultus Open-Air-Festival“ 2015 auf, sowie beim Allrather Benefiz-Konzert gegen Kindesmissbrauch im November 2015.

Neben den schulischen Auftritten hat sich „Katies Houseband“ in der Grevenbroicher  Musikszene einen Namen gemacht. Auf ihre Bekanntheit sind ehemalige und derzeitige Bandmitglieder stolz, können sie doch mit Auftritten
außerhalb des Schulumfelds rechnen.
Seit etwa vier Jahren besteht für Mitglieder des Jahrgangs 13 die Möglichkeit, die Band AG als instrumental-/ vokalpraktischen Kurs zu belegen. Die in diesem Kurs erworbenen Punkte gehen in die Abiturendnote ein.

Michel Frank ist seit 1997 Lehrer für Musik und Englisch (Sek 1 und 2). Er hat den Schwerpunkt Begabtenförderung im künstlerischen Bereich. Frank organisiert mit wechselnder Unterstützung die Kulturtage an der KKG. Er ist auch Co-Leiter des Schulorchesters.

Zu Beginn war die Band - AG zweistündig angelegt. Inzwischen ist sie dreistündig und findet immer montags zwischen 16.00 und 18.15 Uhr statt. Vor öffentlichen Auftritten finden Sonderproben außerhalb der normalen Unterrichtszeit statt. Da sich die Besetzung von Schuljahr zu Schuljahr ändern kann, bleiben auch hervorragende Songs evtl. nur für ein Schuljahr und ein paar Auftritte im Programm, danach entsteht wieder etwas Neues. Die Songs sind somit oftmals einmalig.

 

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich


Schülersekretariat:

Tel: 02181-2267- 11

Schulleitungssekretariat:
Tel.:  02181 - 2267 -0
Fax: 02181 - 2267 -30

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

 

Logineo

Termine

Keine Termine