Aktion "Deckel drauf" / Schüler unserer Schule zeigt Einsatz im Kampf gegen Kinderlähmung

Hilfsprojekt Obwohl Finn Drossard erst den 6. Jahrgang besucht, zeigt er schon großes soziales Engagement. Er sammelt Deckel, z. B. von Wasserflaschen und animiert auch seine Mitschüler dazu, Materialien aus Hartplastik mitzubringen und dadurch Leben zu retten. Denn 500 Deckel finanzieren eine Polio-Impfung, da sie an Unternehmen der Abfallwirtschaft verkauft werden können. Finn hat ein großes Anliegen: „Ich wünsche, dass die ganze Schule mitmacht und ich Hilfe für den Transport zur Sammelstelle durch meine Mitschüler bekomme.“

 Denn die Deckel müssen in diesem Fall nach Grevenbroich - Hemmerden gebracht werden. Obwohl Finn erst einige Wochen dabei ist, haben er und seine Mitstreiter schon 2500 Deckel zusammengetragen. Weitere Hilfe und Unterstützung wird Finn sicherlich durch seinen Teamlehrer Thomas Jentjens erhalten, da dieser die HP-Redaktion auf den Schüler und sein Anliegen aufmerksam machte und auch den Kontakt zum Schüler-Team von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ herstellen wird, die sicher mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Weitere Infos finden sie bei: http://deckel-gegen-polio.de

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich

 

Schülersekretariat:

Tel: 02181-2267- 11

E-Mail: Schuelersekretariat-KKG@grevenbroich.de 

Schulleitungssekretariat:
Tel.:  02181 - 2267 -0
Fax: 02181 - 2267 -30

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

 

 

Logineo

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden