Science Day

An diesem Tag erklären Schüler ihren Mitschülern Lehrreiches, Wissenswertes und Erfahrungswertes aus den Naturwissenschaften und Technik. Dabei präsentieren sie Experimente aus ihrem Unterricht in den Fächern Naturwissenschaften, Biologie, Chemie, Physik, Arbeitslehre, Wissenschaft und Technik oder Mathematik. Mit viel Engagement zeigen bis zu 300 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen den Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5, 6 und 7, was sie im Unterricht und in den Arbeitsgemeinschaften besonders fasziniert hat. An unterschiedlichsten Ständen wird präsentiert. Z.B. werden junge Kugelfische im Aquarium gezeigt, genauso wie ein „zündendes“ Experiment mit Flammen oder ein „Tornado“ in der Sprudelflasche.

Weiterlesen...

"Warum werden Enten nicht nass, wenn sie ins Wasser gehen?" - So lautete die diesjährige Saalfrage  des 18.Science Day . In diesem Jahr erstmalig unter der Leitung von Frau Raffel und Frau Kühl wurde das Zentralgebäude der KKG im wahrsten Sinne des Wortes zu einer naturwissenschaftlichen Experimentiermeile mit insgesamt 44 Ständen.

"Welcher Zylinder kommt zuerst unten an?" - Das war die Frage des Saalexperiments im Forum zum Thema Rotationsbewegung. Dies war einer von insgesamt 54 Ständen des 17. Science Day an der KKG (siehe Foto). Unter der Leitung von Herrn Lucas und Frau Raffel wurde das Zentralgebäude der KKG im wahrsten Sinne des Wortes zu einer naturwissenschaftlichen Experimentiermeile.

Am Freitag, den 27.11.2015 tauchen die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Naturwissenschaften ein. Im 16. Jahr laden sie Eltern und Interessierte ein, an naturwissenschaftlichen Aktivitäten teilzunehmen, die an über 50 Ständen dargeboten werden. Die organisierenden NW-Lehrer, Bernd Lucas und Sieglinde Raffel, freuen sich über die Beiträge, die aus dem normalen Unterricht, aus Projekten, AG‘s, Ergebnissen von Themenwochen, Facharbeiten, Referaten etc. kommen.
Der Science Day dauert von 8.50 Uhr bis 12.30 Uhr (2. bis 5. Stunde). Danach gehen die Schülerinnen und Schüler mit mehr Wissen und vielleicht einem gewonnenen Experimentierkasten in die Klassen zurück.

Schüler erklären ihren Mitschülern die Naturwissenschaften:
Am Freitag, den 9.12.2016 sind 360 Schülerinnen und Schüler (Jg. 5-7) eingeladen, in die Welt der Naturwissenschaften, der Technik und der Mathematik einzutauchen.
Die organisierenden NW-Lehrer, Bernd Lucas und Sieglinde Raffel, freuen sich über Beiträge, die aus dem normalen Unterricht, aus Projekten, AGs, Ergebnissen von Themenwochen, Facharbeiten, Referaten etc. kommen.

Kontakt

Postadresse:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich

 

Anfahrt zum Hauptgebäude:  


Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Von-Ketteler-Straße
41515 Grevenbroich

Anfahrt zur Sporthalle:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Geschwister-Scholl-Straße
41515 Grevenbroich

 

Schülersekretariat:

Tel: 02181- 608 9160

Fax: 02181 - 608 9162

E-Mail: Schuelersekretariat-KKG@grevenbroich.de 

Schulleitungssekretariat:
Tel.: 02181- 608 9140

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

Zugang zu Logineo

 

 

 

 

Schultermine