Im Jahr 2013 startete das Projekt ,Bildung und Sport‘ an den weiterführenden Schulen in Grevenbroich mit der Zielsetzung, die hohen Anforderungen von Schule und Sport erfolgreich zu vereinbaren. Mit Hilfe des ,Deutschen Motoriktests‘ soll eine geeignete sportliche Förderung angeboten werden.
Der Test besteht aus den Anforderungsbereichen Ausdauer, Koordination, Kraft und Schnelligkeit.

Einer  langjährigen Tradition an der KKG folgend pflanzten die Schülerinnen und Schüler des Einschulungsjahrgangs 2018 mit Spaten und Gießkanne "bewaffnet" gemeinsam mit ihren Teamlehrerinnen und der Abteilungsleiterin Frau Drazic den 19. Zuccalmaglio Baum auf der Obstwiese der Schule. Die  Fünftklässler hatten sich zuvor im Unterricht intensiv mit dem Thema "Zuccalmaglio" beschäftigt.

Im Rahmen einer fröhlich bunten Einschulungsfeier im Forum begann für insgesamt 116
neue Fünftklässler das Schulleben an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule.
Auf ihren Plätzen warteten die Willkommensbriefe der Schülerpaten des 6.Jahrgangs, die für jeden neuen Fünftklässler individuell gestaltet wurden.
Nach der Begrüßung durch Schulleiterin Frau Mitze und Abteilungsleiterin Frau Drazic präsentierten Schülerinnen des Jahrgangs 6 -begleitet von Herrn Kuhn am Klavier- das KKG-Schullied mit dem Titel "Meine Schule".

Insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler der KKG fuhren am Donnerstagmorgen auf  SV-Fahrt ins Waldjugendcamp nach Stadt Kyll.
Seit nunmehr bereits 21 Jahren ist Frau Königs für die Organisation und den reibungslosen Ablauf der gesamten Veranstaltung zuständig. Begleitet wurde die Fahrt von den SV-Lehrern Frau Königs und Herrn Böckmann, die bereits von Anfang an dabei sind.
Die Verpflegung der Truppe übernahm in alter Tradition Herr Böckmann  - wie immer mittags Nudeln mit Hackfleischsoße, abends Würstchen mit Brot und zum Frühstück Butterbrote mit Nutella, Wurst und Käse.
Die SV-Lehrer sind sehr zufrieden  mit dem Ablauf und den Ergebnissen der Fahrt. Alle 36 Schülerinnen und Schüler haben sich sehr engagiert. Am Donnerstag wurden in verschiedenen Workshops nach Abteilungen getrennt zunächst die Probleme der einzelnen Abteilungen aufgelistet und diskutiert sowie Vorschläge und Wünsche gesammelt, die anschließend im Plenum vorgestellt wurden.

Seit Beginn des letzten Schuljahres wird an der KKG das Lehrerkollegium regelmäßig in Erster-Hilfe ausgebildet.
Neu ist, dass diese Ausbildung nun im jährlichen Rhythmus, immer einen Tag vor Beginn des ersten Schultages, intern von Melanie Weber und Christian van Beekum durchgeführt wird. Die beiden sind offizielle Ausbilder mit Lehrbefähigung und werden vom DRK-Ortsverband in Grevenbroich mit Material unterstützt.

Bei schönstem spätsommerlichem Wetter unternahmen die Französischkurse der Jahrgänge 11 - 13 unter der Leitung von Simone Adam und der Verstärkung von Bettina Töllner und Michael Riedl eine eintägige Studienfahrt nach Liège ins benachbarte französischsprachige Belgien.
Die insgesamt 59 Schülerinnen und Schüler erkundeten von der 'Citadelle' aus die Stadt und stiegen gemeinsam die 374 Stufen der berühmten Treppe 'Montagne de Bueren' hinab ins Stadtzentrum, um dort auf einer 'Promenade pour Liège' eine zweieinhalbstündige Rallye zu absolvieren, deren Aufgaben auf den jeweiligen Kenntnisstand der Kurse abgestimmt waren.

Aus den Klassen - Schülerreporterin Eva Lindenlauf berichtet:
Am 22.06.2018 machte unsere Klasse -  die 6.1a - einen Ausflug zum Wevelinghovener Spielplatz.  Wir hatten alle sehr viel Spaß und konnten uns gut beschäftigen. Sehr beliebt war der Kletterbaum direkt am Eingang des Spielplatzes. Spaß hatten wir auch auf der riesigen Rutsche, die sich einen großen Hügel hinunterzieht.

Kontakt

Postadresse:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich

 

Anfahrt zum Hauptgebäude:  


Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Von-Ketteler-Straße
41515 Grevenbroich

Anfahrt zur Sporthalle:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Geschwister-Scholl-Straße
41515 Grevenbroich

 

Schülersekretariat:

Tel: 02181- 608 9160

E-Mail: Schuelersekretariat-KKG@grevenbroich.de 

Schulleitungssekretariat:
Tel.: 02181- 608 9140

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

 

 

 

Schultermine