Abiturientia 2020

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen - so auch bei der diesjährigen Abiturfeier der KKG. Während die 61 Abiturientinnen und Abiturienten mit ihren Lehrerinnen und Lehrern im Forum ihren Abschluss feierten, konnten Eltern und Angehörige die Veranstaltung per Livestream zu Hause miterleben.

Der stellvertretende Schulleiter Stefan Albert begrüßte die Abiurientia und stellte in seiner Rede einen Bezug zum diesjährigen Motto "Abibreak" her.

Bürgermeister Klaus Krützen bezeichnete in seiner Ansprache das Abitur als Fundament, das beim Aufbau des Lebensgebäudes Stabilität und Sicherheit gibt, und wünschte den jungen Erwachsenen alles Gute und Erfolg bei der Verwirklichung ihrer "Lebensarchitektur".

Auch Elternpflegschaftsvorsitzender Christoph Glasmacher wünschte der Abiturientia alles Gute und viel Erfolg für den weiteren Lebensweg und dankte den Lehrerinnen und Lehrern für ihren Einsatz in besonderen Zeiten und den Eltern für die geduldige Begleitung zu Hause.

Die Jahrgangsstufensprecherin Alessia Leonte ließ wichtige Stationen der Oberstufe Revue passieren und Helin Binyil richtete persönliche Abschiedsworte an ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, in denen sie zur Bereitschaft zu sozialem Handeln aufrief.

Eine ungewöhnliche Form des Vortrags wählte Schulsprecherin Pavisha Paramaguru, die ihre Rede in Gedichtform vortrug.

Insgesamt 7 Schülerinnen und Schüler können sich über eine Eins vor dem Komma ihrer Abiturnote freuen. Doppelt freuen kann sich Hendrik Bulich, der mit einem Durchschnitt von 1,2 nicht nur das zweitbeste Abiturergebnis vorweisen kann, sondern auch für das beste Ergebnis im Fach Physik mit dem Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft e.V. geehrt wurde. Nils Faggo erzielte das beste Ergebnis im Fach Mathematik und erhielt eine Auszeichnung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, die mit einer einjährigen Mitgliedschaft verbunden ist. Kathrin Kopp wurde als Jahrgangsbeste in Philosophie mit einem Preis des Verbands der Deutschen Gesellschaft für Philosophie ausgezeichnet. Über weitere Ehrungen konnten sich Tim Schikora für sein besonderes Engagement in der Forumtechnik und Yannik Ridders für seinen unermüdlichen Einsatz im Schulsanitätsdienst freuen.

Stellvertretend für alle Abiturientinnen und Abiturienten bedankten sich Lena Holzenleuchter und Japhlet Amegnaho bei ihren Profillehrerinnen und Profillehrern mit Blumen und einem Präsent.

Mit einem anschaulichen Experiment , das die verschiedenen Elemente und Bestandteile des Lebens symbolisiert, verabschiedeten sich die Beratungslehrerinnen Frau Best , Frau Heuck, Frau Meyer und Frau Vogt von ihren Schützlingen.

Danach erfolgte unter besonderen Ablaufregeln die Übergabe der Abiturzeugnisse, verbunden mit dem traditionellen Schmücken des Jahrgangsbaums.

Den musikalischen Rahmen der Feier bildeten Musikbeiträge von Katie's Houseband sowie Rüdiger Kuhn am Klavier.

Die Feier fand auf dem Schulhof bei kühlen Getränken, erfrischendem Eis und unterhaltsamen Gesprächen einen gemütlichen Ausklang in netter Atmosphäre.

Ein herzlicher Dank geht an die Forumtechnik unter der Leitung von Frau Kuzior und an den Förderverein für das Sponsoring des Eiswagens

Die KKG gratuliert ganz herzlich zum bestandenen Abitur :

Emma Altmann, Japhlet Amegnaho, Leon Arnold, M. Maher Attar, Eniz Berisha, Helin Binyil, Alina Böttner, Annika Brandt, Annmarie Breuer, Ronja Breuer, Joerella Bruch, Hendrik Bulich, Noa Carrascal Hagen, Daniel Detzel, Kai Drossard, Alina Esser, Nils Faggo, Annika Fetten, Sophia Früchel, Mark George, Annalena Glaubrecht, Julia Granderath, Julian Grundmann, Lukas Häntsch, Sina Hintzen, Nico Hoffmann, Jana Sophia Hohenberg, Anne Hohmann, Lena Holzenleuchter, Ilayda Inceören, Nick Klinke, Kathrin Kopp, Marc Koschut, Thomas Lavia, Alessia Leonte, Matthias Lück, Miriam Ludwig, Niklas Mebs, Qendresa Mehmeti, Raphael Meier, Jasper Moll, Paul Nieber, Luisa Ohlsen, Ozan Okcuoglu, Julian Otten, Gilian Penz, Benjamin Popp, Melwin Reinhold Richartz, Yannick Ridders, Katrin Schalo, Tim Schikora, Falk Schlimgen, Lion Schmitz, Emma Sturm, Jan Südkamp, Julian Andreas Thomas, Laura Wachtmeister, Angelina Wegele, Leon Weidemann, Nils Weiler, Yannik Zimmermann

(Hösen-Brings)

Kontakt

Postadresse:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich
Hans-Böckler-Straße 19
41515 Grevenbroich

 

Anfahrt zum Hauptgebäude:  


Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Von-Ketteler-Straße
41515 Grevenbroich

Anfahrt zur Sporthalle:

Käthe-Kollwitz-Gesamtschule
Geschwister-Scholl-Straße
41515 Grevenbroich

 

Schülersekretariat:

(auch bei Krankmeldungen)

Tel: 02181- 608 9160

Fax: 02181 - 608 9162

E-Mail: Schuelersekretariat-KKG@grevenbroich.de 

Schulleitungssekretariat:
Tel.: 02181- 608 9140

E-Mail: 191504@schule.nrw.de

 

Zugang IServ

Zugang Logineo

 

 

 

Schultermine

werden in IServ angezeigt.

 

Zugang zur Mensa-Vorbestellung